doTerra Air – Atemwegsmischung hilft es?

Benutzen Sie doTERRA Air die Atemwegsmischung gegen Asthma und Bronchitis.

doTerra Atemwegsmischung - Asthma - Bronchitis

 

Die doTerra Air Atemwegsmischung ist ein ätherisches Öl mit den Inhaltsstoffen von Lorbeerblätter, Eukalyptus, Eukalyptus, Teebaum, Zitrone, Ravensara, Pfefferminze und Kardamom die eine außergewöhnliche Mischung ergeben.
.

.

 

So verwenden Sie das doTerra Air Öl

  1. Um ein sehr gutes Ergebnis zu erzeugen, tragen Sie das Air Öl auf die Brust auf um seine Wirkung zu nutzen. Dadurch unterstützt das doTerra Air Öl eine freie Atmung und belebt diese.
  2. Um einen erholsamen schlaf zu haben, können Sie die doTerra Air Mischung auf die Fußsohlen reiben. Doterra Air hilft auch Kindern für eine gute Nachtruhe.

Ein kleiner Auszug gegen welche Beschwerden Sie das doTerra Air Öl verwenden können

Asthma, Atemwege, Besorgtheit, Bronchitis, Erkältung und Grippe, Husten, uvm.

Verwendung als Massageöl

Geben Sie fünf Tropfen des Air Öl zu einem Trägeröl (doTerra Kokosöl) und vermischen es. Für ein Vollbad geben Sie fünf Tropfen Air Öl und etwas Kokosöl zu einer Mischung und geben es in ihre Badewanne. Oder Sie verwenden es als Parfüm. Es reicht ein Tropfen Air Öl mit zehn Tropfen Trägeröl. Diese Mischung können Sie sehr gut aufbewahren.

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass leichte Hautreizungen entstehen. Meiden Sie den Kontakt mit Augen und dem Innenohr. Meiden Sie nach einer Behandlung der Haut starkes Sonnenlicht und UV-Licht bis ca. 12 Stunden.

doTerra Air die Atemwegsmischung um Asthma und Bronchitis zu heilen.

 


Das könnte Sie auch Interessieren

doTerra Pfefferminz-Öl gegen Kopfschmerzen und Migräne

doTerra Pfefferminzöl gegen Kopfschmerzen und Migräne So hilft Doterra Pfefferminz-Öl gegen Kopfschmerzen und Migräne
Teile Gesundheit

6 Kommentare “doTerra Air – Atemwegsmischung hilft es?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.