Hot Stone Massage – Entspannung

Hot Stone Massage was ist das?

Durch eine Hot Stone Massage einfache Entgiftung und bei einer Wirbelselentherapie ihre Rücken etwas Gutes tun.

Hot Stone Massage Wie der Name es schon sagt, ist das Ziel einer Hot Stone Massage, mit speziellen Hot Stone Steinen die erwärmt werden einen Zustand der Tiefenentspannung herbeizuführen. Dabei dringt die Wärme der Steine in die damit belegten Körperteile ein und fördert, dadurch den Entgiftungsprozess und regt dabei den Lymphfluss an. Das wiederum stärkt die Gefäße und das Gewebe.

Wie Sie Hot Stone Steine erwärmen können!

Benutzen Sie ein Tuch aus Baumwolle und geben es in einen Topf, den Sie, wenn die Steine eingelegt sind mit Wasser füllen. Die Hot Stone Steine sollte gut mit Wasser bedeckt sein. Erhitzen Sie die Steine auf ca. 60 bis 70 Gard Celsius, nicht zu heiß werden lassen. Oder Sie verwenden eine Professionellen Hot Stone Wärmegerät.

Um sich auf die Hot Stone Massage einzustimmen, sollten Sie die stellen die Sie behandeln wollen mit Öl einmassieren. Legen Sie anschließend die vorgewärmten Hot Stone Steine vorsichtig auf die zu behandelnde Körperstellen und lassen diese für ca. 1 bis 2 Minuten ruhen.


Sanfte Wirbelselentherapie, die Dorn-Methode

Wirbelsäulentherapie - Dorn Methode Es wird Sie bestimmt interessieren, die sanfte Wirbelsäulentherapie mit der Dorn-Methode.

 

Teile Gesundheit

3 Kommentare “Hot Stone Massage – Entspannung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.